Neues von den Schützen Buschbell

Brüder seit 335 Jahren !

BUSCHBELL –(lk) Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Buschbell feiert vom 27. bis zum 29. Juli ihr 335-jähriges Bestehen mit einem dreitägigen Schützenfest auf dem Gelände der Edith Stein-Grundschule, am Zehnthof. Los geht es am Freitag, 27. Juli, um 18 Uhr mit einer Festmesse in der Kirche St. Ulrich und einer anschließenden Kranzniederlegung am Ehrenmal. Die Eröffnungsfeier … Weiterlesen …

Bezirksschützenfest 2018

Am 28. April begleiteten wir unseren amtierenden Schützenkönig Hans-Dieter Birk und unseren Schülerprinzen Thomas Neu zum 49. Bezirksschützenfest, das dieses Jahr bei der St. Hubertus Schützenbruderschaft Berrenrath ausgetragen wurde. Nachdem alle Schießwettbewerbe absolviert waren und wir den Teilnehmern aus unserer Bruderschaft kräftig die Daumen gedrückt hatten, erwarteten wir am Abend mit Spannung die Ergebnisse. Beim … Weiterlesen …

Gut Schuss ins neue Jahr !

Der Start ins Kalenderjahr 2018 war für die Buschbeller Schützen sehr Erfolgreich. Die Vereins-, Kreis- und Bezirksmeisterschaften sind mit Bronze-. Silber-und Gold-Platzierungen in der Einzelwertung, sowie Mannschafts-Bewertungen ausgegangen, alle Wertungen könnt ihr hier finden. Das Frühjahr wurde mit dem Ostereierschießen am 17.03.2018 eingeleitet. Die Veranstaltung war gut besucht. Förderer, Vereine der Ortsgemeinschaft Buschbell – Hücheln, … Weiterlesen …

Schützenfest in Buschbel

Buschbell (lk). Hans-Dieter Birk (Foto rechts) ist der Schützenkönig 2017 der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Buschbell. Mit dem 117. Schuss fiel – beim 333. Schützenfest der Buschbeller Bruderschaft – der gekrönte Vogel von der Stange. Schülerprinz wurde Thomas Neu mit 29 Ringen. Zum 1. Ritter schoss sich Wolfgang Buder, 2. Ritter(in) wurde Marlies Trierscheidt. Förderkönig mit dem 9. Schuss, … Weiterlesen …

Neuer Vorstand

Im Jahr 2017 haben wir uns neu aufgestellt. Drei Frauen bilden den geschäftsführenden Vorstand. Hier ist ganz klar Frauenpower angesagt. Natürlich sind die Herren in der Runde nicht zu vergessen oder gar weg zu denken! Wir sind ein harmonisches Team, dass sich seinen Weg ebnet. Neu, jung, dynamisch und erfahren wird in die Zukunft der … Weiterlesen …